Qualo

Webprojekt zum Thema Fensterputzgerät

Fensterputzgerät von Kärcher, Leifheit und weiteren Marken kaufen

Website Fensterputzgerät

Das Webprojekt zum Thema Fensterputzgerät wurde im Juli 2015 gestartet. Das Projekt wurde mit dem Ziel, möglichst viele Fensterputzgeräte von Kärcher, Leifheit und weiteren Marken zu verkaufen, lanciert.

Auch wenn es sich bei diesem Projekt um eine Nischenseite handelt, sind die Suchanfragen ausreichend um genügend Besucher über organische Suchanfragen zu erreichen. Das Wort Fensterputzgerät existiert als solches nicht. Es handelt sich um eine Kombination aus Fenster, putzen und Gerät. Somit gibt es für den Begriff Fensterputzgerät nicht viele weitere Websites, die sich mit diesem Thema befassen. Die Konkurrenz bei den Suchmaschinen ist gering, obschon Fensterputzgerät durchschnittlich pro Monat bei Google 1'600 Suchanfragen erzielt.

Nebst diesem Suchwort gibt es weitere sehr häufig gesuchte Suchwörter wie Kärcher Fenstersauger mit 40'500 oder Fenstersauger mit 14'800 Suchanfragen pro Monat.

Das Ziel vom Webprojekt Fensterputzgerät

Das Webprojekt www.fensterputzgerät.de wurde im Juli 2015 mit dem Ziel möglichst viele Fensterputzgeräte zu verkaufen gestartet.

Auch wenn das Thema durch den Domain Namen auf ein einzelnes Produkt eingegrenzt wurde, haben wurde ein sehr gutes Potenzial in dieser Nische erkannt. Das Thema Fensterputzgerät umfasst schliesslich vom Fenstersauger von Kärcher oder Leifheit bis zu Fensterputzroboter unterschiedliche Geräte, die den Leuten eine tatsächliche Erleichterung beim Fenster putzen ermöglichen.

Und da es bei diesen Produkten immer um Fenster putzen geht, kann die Nische durchaus auf zusätzliche Informationen zum Fenster reinigen beinhalten.

Nach einer relativ kurzen Zeit ist es bereits gelungen, eine grosse Anzahl von Besuchern auf die Website zu bringen. Dank den guten Besucherzahlen konnten schon wenige Monate nach der Lancierung dieses Projektes gute Einnahmen erzielt werden.

Wie werden Besucher auf das Webprojekt gebracht?

Bereits vor der Lancierung dieses Webprojektes war klar, dass die Besucher über die organischen Suchanfragen bei den Suchmaschinenen wie Google oder Bing auf die Website gebracht werden sollen. Ein solches Ziel kann erreicht werden, wenn ein Webprojekt einerseits gute und hilfreiche Texte beinhaltet und gleichzeitig eine gute Benutzererfahrung bietet.

Besucher die in Suchmaschinen nach Fensterputzgerät suchen

Mit dem Domain Name www.fensterputzgerät.de zielt die Website primär auf das Suchwort Fensterputzgerät. Dieses Keyword wird beispielsweise bei Google durchschnittlich 1'600 Mal gesucht. Und da es bei den Suchresultaten zu diesem Keyword nur eine sehr geringe Konkurrenz gibt, war von Anfang an klar, dass das Webprojekt innerhalb kürzester Zeit auf dem ersten Platz für das Keyword Fensterputzgerät in den Suchresultaten erscheinen wird.

Wenige Zeit nach dem Aufschalten der Startseite fand sich Fensterputzgerät wie erwartet auf dem ersten Platz bei Google. Wie bereits erwähnt, gibt es zu diesem Suchwort nur wenige konkurrierende Websites. Trotz diesem Umstand war es jedoch unabdingbar, dass auch bei der Startseite zu diesem scheinbar schwachen Keyword von Beginn an die wichtigsten Massnahmen zur Suchmaschinenoptimierung umgesetzt werden.

Der Begriff Fensterputzgerät gibt es als solchen nicht. Bei diesem Wort handelt es sich um eine Komposition aus den Wörtern Fenster, putzen und Gerät. Somit erstaunt es einerseits fast ein bisschen, dass so oft nach diesem Wort gesucht wird. Anderseits kann in diesem Umstand der Grund gefunden werden, wieso sich nicht mehr Websites mit diesem Thema befassen.

Der Grund, wieso Leute nach einem Fensterputzgerät suchen, kann wohl darin gefunden werden, dass es sich insbesondere bei den Produkten, die sich Fenstersauger nennen, um aktuell stark nachgefragte Produkte handelt. Das Funktionsprinzip der Fenstersauger überzeugt. Es ist eine Tatsache, dass sich mit solchen Geräten tatsächlich Fenster streifenfrei reinigen lassen können. Es liegt deshalb im Möglichen, dass Besitzer von einem Fenstersauger im Bekanntenkreis erwähnen, dass sie sich eine solche Maschine angeschafft haben und mit den Resultaten sehr zufrieden sind. Die Leute, die davon erfahren, interessieren sich im Anschluss wohl ebenfalls für diese Geräte und suchen, da sie den Produktnamen nicht kennen, nach einem Fensterputzgerät.

Es ist somit naheliegend, dass sich die Besucher für einen Fenstersauger von Kärcher oder einen Leifheit Fenstersauger interessieren. Natürlich ist es auch möglich, dass die Leute nach einer vollautomatischen Fensterputzmaschine wie einem Fensterputzroboter suchen.

Die nachfolgende Liste zeigt die durchschnittliche Anzahl von monatlichen Suchanfragen gemäss dem Keyword-Planer von Google und somit das Potenzial von dieser Nische:

Keyword Suchanfragen pro Monat
Kärcher Fenstersauger 40'500
Fenstersauger 14'800
Leifheit Fenstersauger 9'900
Fensterputzroboter 4'400
Fensterputzgerät 1'600

Organische Suchresultate zum Thema Fenster putzen

Das interessante an der Nische ist, dass auf diesem Webprojekt unterschiedliche Artikel zum Thema Fenster putzen publiziert werden können. Wenn sich jemand für ein Fensterputzgerät interessiert, beabsichtigt diese Person schliesslich ein Fenster zu reinigen.

Aus genau diesem Grund haben wir diesem Webprojekt eine Kategorie mit nützlichen und wissenswerten Informationen zum Fenster putzen hinzugefügt. Diese Kategorie umfasst insgesamt 18 Seiten.

Auch wenn sich auf den einzelnen Seiten die entsprechenden Informationen zum Beantworten der Suchanfragen befinden, ist es natürlich das Ziel, die Leute auf das System der Fenstersauger aufmerksam zu machen. So ist es beispielsweise möglich, dass jemand auf der Suche nach einer Möglichkeit, ein Fenster ohne streifen und schlieren zu reinigen, auf die Information gestossen ist, dass sich hierfür Spiritus eignet. In diesem Fall gelangt der Besucher auf die Seite Fenster putzen mit Spiritus. Auf dieser Seite findet der Besucher die gewünschten Informationen. Zusätzlich sieht er jedoch, dass es tatsächlich noch besser ist, ein Fenster mit einem Fenstersauger zu reinigen.

Die organischen Suchresultate zum Thema Fenster putzen führen dazu, dass die Zielgruppe um das übergeordnete Thema ergänzt wird und sich demzufolge zusätzlich vergrössert. Mit mehr Besuchern auf der Seite steigen auch die Einnahmen. Es können noch mehr Personen zu den entsprechenden Produkten bei Amazon weitergeleitet werden und noch mehr Affiliate-Einnahmen erzielt werden.

Das Potenzial von Fensterputzgerät

Auch wenn sich mit dem Fensterputzgerät bereits jetzt sehr gute Einnahmen erzielen lassen, birgt das Projekt zusätzliches Potenzial. So kann beispielsweise die Nutzererfahrung zusätzlich verbessert werden und es können mit weiteren ausgezeichneten Artikel weitere für die Suchmaschinenoptimierung wichtige Backlinks generiert werden.

Falls Sie Interesse an einer Übernahme von diesem Webprojekt haben, bitten wir Sie, uns für weitere Informationen zu kontaktieren.